WENN DU SCHLÄFST

Gedichte aus der Ukraine: Flammen, Stimmen, Hoffnung: Wenn die Lyrik zu sprechen anfängt, zählt jedes Wort.

mir wird leichter wenn du schläfst

denn mir scheint wenn du schläfst

kannst du nicht sterben


bist du ihr doch

im Schlaf so viel näher

dieser anderen Welt

wo niemand mehr schießt


umso mehr noch als ich

wenn du schläfst nicht schlafe

in gewisser Weise

also Wache stehe


wenn nicht für dich

(du bist so weit weg)

dann für diesen Tag

dieses Licht


dir sechs Stunden in der Zeit voraus

lasse ich die Morgensonne wie eine Fahne

wehen


über dem Land der Lebenden

über dem Land der Toten


deren Grenzer

haben die Waffen in die Bäume gehängt

sich lässig ins Gras gelegt


diese zwei Länder

haben ihre diplomatischen Beziehungen noch nicht abgebrochen


- Iryna Shuvalova -

BILDNUMMER: 22090822

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HERBST