top of page

ERSTER MAI 2023

Kamera, Flagge oder Regenschirm

Ich entschied mich in diesem Jahr wieder – wie so oft – für die Kamera. Immer wieder beeindruckend und schön für mich, mitzuerleben, wie vielfältig und solidarisch sich unsere breite Stadtgesellschaft aufstellt. In diesem Jahr sichtbar jünger und dynamischer, was später unter anderem auf dem Marktplatz mit der Band und den Fans vor der Bühne deutlich wurde. Zugegeben: Laut war es – das gehört aber dazu und es muss nicht immer wieder „Bella Ciao“ und „Die Internationale“ sein.


Ein sehr gutes Zeichen, um auch den Ersten Mai zu erneuern und auch weiter für alle zukünftig zu ermöglichen. Er ist Internationaler Kampftag der Arbeiter*innenklasse aber eben auch ein Tag der Begegnungen von Menschen, die ganz nebenbei feststellen können, mehr gemeinsam zu haben als hier zu leben. Das wurde auf dem Marktplatz mit zahlreichen, gut besuchten Ständen nicht nur sichtbar, sondern auch gelebt. Breiter, Diverser und offener. Weiter so Mannheim!


136 Bilder in dieser Galerie


136 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

4 JAHRE NACH HANAU

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page