top of page

ERSTE LIEBE

Man sagt,

die erste Liebe sei die wichtigste.

Ein sehr romantischer,

aber nicht mein Fall.


Etwas war und war nicht zwischen uns,

etwas kam und verkam.


Meine Hände zittern nicht,

wenn ich auf kleine Erinnerungsstücke stoße

und auf ein Bündel verschnürter Briefe

- wären sie wenigstens mit einer Schleife gebunden.


Unsere Einzige Begegnung nach Jahren

war ein Gespräch zweier Stühle

am kalten Tisch.


Die anderen Lieben

atmen bis jetzt noch tief in mir.

Dieser fehlt der Atem, um zu seufzen.


Und dennoch kann ebendiese, so wie sie ist,

was die anderen noch nicht können:

diese nicht erinnerte,

nicht mal geträumte,

macht mich vertraut mit dem Tod.

- Wislawa Szymborska -

BILDNUMMER: B0004293

20 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

GEGEN VERFÜHRUNG

bottom of page