11. - 31. JAN 2021 MANNHEIM

24. VESPERKIRCHE

LOGO_Rentadesigner.png

»24. VESPERKIRCHE MANNHEIM«

- 11. bis 31. Januar 2021 in der CityKirche Konkordien in R2 -

Vesperkirche - Klein.png

21 Tage Vesperkirche in Mannheim, 21 Tage trotzen, der Armut und der Kälte, der Einsamkeit und Isolation, 21 Tage - auch Corona trotzen.

Zum 24ten Mal fand in diesem besonders schweren Jahr 2021 – mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie – die Vesperkirche statt. Verkürzt – mit einem hervorragend ausgeklügeltem Hygienekonzept und doch auch mit viel Anspannung. Vorher – dazwischen und langsam abklingend für mich – auch danach.

Es war, und das sage ich sehr bewusst, dass mir die Leiden die wir alle auch – die Ärmsten aber im besonders harten Maße tragen müssen – eine Vesperkirche – wie ich sie so – wie alle anderen auch – noch nicht erlebt habe.

Sie ist immer ein Ort der kleinen & manchmal großen Wunder, des Aufschreiens der Überhörten und das sichtbar Machens der Übersehenen. Sie ist ein pazifistisches Schlachtschiff der Solidarität, sie ist, wie ich mir Gesellschaft wünsche, wie sie sein sollte zu den Schwächsten und Ärmsten mitten unter uns. Sie ist immer ein Hort der Gerechtigkeit, eine Verteidigerin und immer die leis in uns verstärkte mahnende Stimme. Sie fordert Recht ein, für die, die Mut und Glauben durch unser Tun und vor allem unser Nichttun bereits verloren haben.

Trost finden.
Mut schöpfen.

Kraft und Zuversicht schenken.

Dieses Jahr war davon besonders viel im Raum, es drang hinaus aus den Hallen – durch die Stadt. Gerade jetzt - im Lockdown aufzuschließen, zeugte nicht nur von wahrer Solidarität, sondern zeigte auch die große Verantwortung, die wir Menschen gegenüber haben - offen auf.

Wie eine Liebkosung der Menschheit, wie eine zu versorgende Wunde, wie ein Licht im dunklen Schatten wirken viele der folgenden Aufnahmen. Sie dienen nicht der Zurschaustellung – sondern appellieren an unsere Menschlichkeit – die sicher noch vorhanden ist.

„Wer nur ein Menschenleben rettet,
rettet die ganze Welt“


- Aus dem Talmud -

 

Ich möchte dem nicht widersprechen, es kamen mehr als 400 Menschen jeden Tag – wir müssen wenigstens 400 Menschen retten. Wenigstens 400.



» ZUR VESPERKIRCHE MANNHEIM WEBSEITE
» ZUR DIAKONIE MANNHEIM WEBSEITE
» ZUR EV. KIRCHE in MANNHEIM WEBSEITE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterstützen Sie die Vesperkirche mit Ihrer Spende.
Jeder Betrag ist eine große Hilfe!

 

Evangelische Kirche Mannheim
Sparkasse Rhein Neckar Nord
IBAN: DE44 6705 0505 0039 0030 07
BIC: MANSDE66XXX
Stichwort: Vesperkirche