top of page

EINES MORGENS RIECHST DU DEN HERBST ...

„Eines Morgens riechst du

den Herbst. Es ist noch nicht

kalt; es ist nicht windig: es

hat sich eigentlich gar nichts

geändert - und doch alles.“


- Kurt Tucholsky -


309 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

GEGEN VERFÜHRUNG

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page